Startseite/dent/Eine Wurzelbehandlung – die Zahnrettung

Eine Wurzelbehandlung – die Zahnrettung

Zähne erhalten – Zahnersatz vermeiden.

Eine Zahnwurzelentzündung beginnt in viele Fällen mit der Zahnkaries. Sie macht den Weg frei für Bakterien, die bis in den Wurzelkanal vordringen. Anfänglich geschieht das schmerzfrei, das bleibt jedoch nicht so. Denn eine akute Entzündung des Zahnmarks (Pulpa), auch Zahnwurzelentzündung genannt, ist äußerst schmerzhaft. Die Nervenfasern im Zahnmark sind gereizt und entzündet. Der Zahn pocht und strahlt auf die umgebenden Zähne aus. Spätestens jetzt ist es höchste Zeit für einen Zahnarztbesuch bei dent + face!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wie erkenne ich eine Zahnwurzelentzündung?

Ob es sich bei Ihren Beschwerden um eine entzündete Wurzel handelt, kann nur Ihr Zahnarzt feststellen. Trotzdem gibt es eindeutige Anzeichen:

  • Starke Zahnschmerzen
  • Druckempfindlichkeit beim Kauen
  • Heiße und kalte Getränke verursachen Schmerzen
  • Der Zahn pocht
  • Die Wange schwillt an

Kommen Sie umgehend in die Zahnarzt-Praxis!

Schon bei den ersten Anzeichen sollten Sie in unsere dent + face Zahnarzt-Praxis kommen. Wir stellen schnell fest, ob es sich um Karies oder bereits um eine Zahnwurzelentzündung handelt. Ist eine Wurzelbehandlung – Endodontie – notwendig, sind Sie in den allerbesten Händen. Denn unsere Zahnärzte arbeiten mit den neuesten Technologien und hochauflösenden Lupenbrillen.

Was ist eine Wurzelbehandlung?

Bei einer Wurzelkanalbehandlung werden die abgestorbenen oder entzündeten Teile des Zahnnervs, das Zahnmark sowie Bakterien penibel entfernt. Der Wurzelkanal wird komplett und in seiner vollen Länge gereinigt. Dazu verwenden wir sehr feine, hochflexible Instrumente. Und desinfizieren ihn mit einer Desinfektionslösung. Danach wir der Wurzelkanal vollständig und bakteriendicht aufgefüllt.

zum vergrößern klicken

Wie lange dauert eine Wurzelbehandlung?

Eine Wurzelkanalbehandlung kann zwischen einer und mehrerer Sitzungen erfordern. Das hängt vom Befund und unter anderem von der Beschaffenheit der Zahnwurzeln ab. Aber keine Sorge, bei unseren Spezialisten sind Sie in den besten Händen. Und die Wurzelbehandlung findet selbstverständlich unter lokaler Anästhesie statt (Spritze).

Besonders Angstpatienten versuchen den Zahnarztbesuch so lange wie möglich hinauszuzögern. Und sie leiden mehr, als sie müssten. Zögern Sie bitte nicht und sprechen Sie mit uns. Unsere auf Angstpatienten spezialisierten Zahnärzte kümmern sich gerne um Sie.

Was ist das Ziel einer Wurzelbehandlung?

Das Ziel einer jeden Wurzelbehandlung ist es, den Zahn funktionsfähig zu erhalten. Denn ein eigener, natürlicher Zahn ist besser als jeder Zahnersatz. Eine Wurzelbehandlung ist aufwendig und hat ihren Preis. Aber sie lohnt sich. Denn so können Sie ihren eigenen Zahn in den meisten Fällen für eine sehr lange Zeit behalten. (Eine Brücke oder ein Zahnimplantat sind um ein Vielfaches teurer.)

Was ist das Ziel einer Wurzelbehandlung?

Das Ziel einer jeden Wurzelbehandlung ist es, den Zahn funktionsfähig zu erhalten. Denn ein eigener, natürlicher Zahn ist besser als jeder Zahnersatz. Eine Wurzelbehandlung ist aufwendig und hat ihren Preis. Aber sie lohnt sich. Denn so können Sie ihren eigenen Zahn in den meisten Fällen für eine sehr lange Zeit behalten. (Eine Brücke oder ein Zahnimplantat sind um ein Vielfaches teurer.)

Unterschiedliche Zähne verfügen über eine unterschiedliche Anzahl von Zahnwurzeln. Backenzähne haben meist zwei, die großen bis zu vier Wurzeln. Schneidezähne und Eckzähne in der Regel nur eine Wurzel.

Wurzelbehandlung in der Schwangerschaft

Wenn sie sich ein Kind wünschen, gibt es vorher viel zu planen. Ein Besuch beim Zahnarzt gehört auf alle Fälle dazu. Denn Sie sollten Zahnbehandlungen in der Schwangerschaft weitgehend vermeiden. Sollten Sie trotzdem eine Wurzelkanalbehandlung brauchen, sind Sie bei uns gut aufgehoben. Wir können Ihnen das Röntgen nicht ersparen. Aber wir ergreifen alle Maßnahmen, um Sie und Ihr ungeborenes Kind zu schützen. Die lokale Anästhesie ist für Schwangere unbedenklich.

Damit Sie dem Leben ein gesundes Lächeln schenken können.

Sie haben Fragen und möchten einen Termin vereinbaren?

Gerne beraten wir Sie persönlich.
+49 89 55292030

Ihre Vorteile bei dent+face

  • Ganzheitliche Zahnmedizin

  • Ausführliches Beratungsgespräch

  • Individuelles Behandlungskonzept

  • Spezialisierte Fachzahnärzte

  • Spezialisiert auf Angstpatienten

  • Persönliche Betreuung während der gesamten Behandlungsdauer

  • Faire Preise

  • Alle Kassen: Gesetzlich, Privat sowie Selbstzahler