Startseite/dent/Heil- und Kostenplan? Wir machen das gerne für Sie

Ihr Heil- und Kostenplan  – wir machen uns für Sie stark.

Für Ihre geplante Zahnarztbehandlung erledigen wir die Formalitäten.

Eine Zahnarztbehandlung, besonders wenn es um Zahnersatz geht, ist immer auch eine Kostenfrage. Damit Ihre gesetzliche Krankenkasse die Kosten für Ihre Zahnersatz-Behandlung übernimmt, erstellen wir einen genauen Plan. Dieser sogenannte Heil- und Kostenplan, ein umfassendes Formular der Krankenkasse, enthält die Details der geplanten Behandlung: Auch der Patientenbonus wird aufgeführt.

Eine Zahnarztbehandlung, besonders wenn es um Zahnersatz geht, ist immer auch eine Kostenfrage. Damit Ihre gesetzliche Krankenkasse die Kosten für Ihre Zahnersatz-Behandlung übernimmt, erstellen wir einen genauen Plan. Dieser sogenannte Heil- und Kostenplan, ein umfassendes Formular der Krankenkasse, enthält die Details der geplanten Behandlung: Auch der Patientenbonus wird aufgeführt.

Welche Kosten übernimmt die gesetzliche Krankenkasse?

Bei den Kosten für Zahnersatz – Zahnkronen, Brücken, Prothesen bezahlt die gesetzliche Versicherung seit Oktober 2020 einen Festzuschuss von 60 % der veranschlagten Kosten. Damit soll für eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung gesichert sein. Leistungen, die darüber hinausgehen, müssen vom Patienten selbst bezahlt werden. Dafür erhalten Sie von Ihrem Zahnarzt weitere Kostenaufstellungen und Planungsinformationen.

„Zahnersatz wie beispielsweise Kronen, Brücken oder Prothesen wird für gesetzlich Krankenversicherte günstiger“, so Dirk Kropp, Geschäftsführer der Initiative proDente. Der Grund: Ab dem 1. Oktober 2020 steigt der Zuschuss der gesetzlichen Krankenkassen für Zahnersatz. Versicherte haben dann Anspruch auf eine Erstattung der Kosten in Höhe von 60 Prozent der Regelversorgung. Bisher waren es 50 Prozent. Gleichzeitig erhöht sich auch der zusätzliche Bonus bei einem lückenlos geführten Bonusheft.

zum vergrößern klicken

Nach Kostenfreigabe beginnt Ihre Behandlung

Gleich nachdem Ihre Krankenkasse den Heil- und Kostenplan genehmigt hat, darf Ihre Zahnersatz-Behandlung beginnen.

Welche Kosten übernimmt die private Krankenversicherung?

Das ist von Fall zu Fall verschieden: Abhängig vom individuellen Vertrag, den Sie mit der Versicherung abgeschlossen haben. Dabei spielen oft zeitliche Regelungen, also eine prozentuale Staffelung der Kostenübernahme in einem bestimmten Zeitraum eine Rolle.

Wir erstellen für Sie ein detailliertes Kostenangebot, einen Heil- und Kostenplan für Privatversicherte, den Sie dann bei Ihrer Versicherung einreichen. Wenn Sie weitere Unterlagen zur Genehmigung brauchen, wenden Sie sich gerne an uns.

Damit Sie dem Leben ein gesundes Lächeln schenken können.

Sie haben Fragen und möchten einen Termin vereinbaren?

Gerne beraten wir Sie persönlich.
+49 89 55292030

Ihre Vorteile bei dent+face

  • Ganzheitliche Zahnmedizin

  • Ausführliches Beratungsgespräch

  • Individuelles Behandlungskonzept

  • Spezialisierte Fachzahnärzte

  • Spezialisiert auf Angstpatienten

  • Persönliche Betreuung während der gesamten Behandlungsdauer

  • Faire Preise

  • Alle Kassen: Gesetzlich, Privat sowie Selbstzahler